Vintage-Liebe: Ein Drahtkorb aus Metall

Die Sammelleidenschaft scheint in der Familie zu liegen: Mein Vater hat die ähnliche Angewohnheit, Dinge für Zeitpunkte aufzubewahren, die mal kommen werden. Oder eben auch nicht. Dann werden sie – meist unter leisem Protest des männlichen Elternteils – irgendwann von Muttern aussortiert. Beim neuesten Streifzug durch den Fundus der Familie ist mir dieser hübsche Drahtkorb aus Metall in die Hände gefallen. Und was soll ich sagen? Er hat es sich nun vor unserer Ektorp-Couch gemütlich gemacht.

Der runde Drahtkorb ist aus schwerem Metall und trägt das Prädikat „Echt Vintage“. Er macht sich wunderbar als Zeitschriftenständer. Ich könnte mir auch vorstellen, Wolle darin zu lagern. Im Winter vielleicht. Ich stricke zwar nicht… Aber was nicht ist, das kann ja noch werden.

Schlagwörter: , , ,

Related Posts

by
Als Journalistin liebe ich es, Geschichten zu erzählen. Auf meinem Blog vereine ich diese Leidenschaft mit meinem Interesse für Interior und einer Prise Neugier. Auf Lieblings ♥ zeige ich alles, was mein Herz vor Freude aus dem Tritt bringt.
Previous Post Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares