Bye, bye Stadtblogozin. Hello Lieblings!

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne: Es sind oft die Jahresenden, die einen nachdenklich stimmen und dazu ermuntern, das Jahre Revue passieren zu lassen. Und oft sind es genau diese Zeiten, die Abschiede auslösen. Für mich war es Zeit, mich vom Stadtblogozin zu trennen. Der Name und ich, wir hatten uns irgendwie auseinander gelebt. Als ich vor vielen Jahren die Domain registrierte, hatte ich den Plan, ein Stadtmagazin für meine Wahlheimat zu schreiben. Aber manche Dinge kann man nicht planen, schon gar nicht die Liebe.

Immer war ich fasziniert von schönen Dingen. Meine Leidenschaft für das Finden und Erzählen von Geschichten bestimmte konsequent die Wahl meines Berufes: Journalistin. Meine unbändige Neugierde auf Menschen und ihr Leben, ihre Sichtweisen und Eigenschaften kennen zu lernen, in fremde Welten einzutauchen, in Kombination mit meiner Liebe zum Schreiben machten aus meinem Blog nach und nach ein thematisches Zuhause für alles, was mir am Herzen liegt, wurde das Stadtblogozin zu einer Sammelstätte meiner Lieblingsdinge – und war weit entfernt davon, das zu sein, für was ich es ursprünglich getauft hatte.

Lieblings heißt nun also mein neues digitales Zuhause. Kommt rein, schaut euch um. Ich hoffe, ihr fühlt euch hier genauso wohl wie ich. Und vergesst nicht: All things grow with love ♥.

iseeyouphoto vintage verbena

Foto: Iseeyouphoto

Related Posts

by
Als Journalistin liebe ich es, Geschichten zu erzählen. Auf meinem Blog vereine ich diese Leidenschaft mit meinem Interesse für Interior und einer Prise Neugier. Auf Lieblings ♥ zeige ich alles, was mein Herz vor Freude aus dem Tritt bringt.
Previous Post Next Post

Comments

  1. Antworten

    Oh wie toll. Sieht schön aus und klingt gut. Freue mich auf mehr Lieblings- alles mögliche.

    Lieben Gruß | Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares